Domain agrar-produkte.de kaufen?
Wir ziehen mit dem Projekt agrar-produkte.de um. Sind Sie am Kauf der Domain agrar-produkte.de interessiert?
Schicken Sie uns bitte eine Email an
domain@kv-gmbh.de oder rufen uns an: 0541-76012653.
Produkte zum Begriff HELIX PFLANZEN Lavendel Lavandula:

Lavendel Bio (lavandula angustifolia) - Lavendelblüten 100g
Lavendel Bio (lavandula angustifolia) - Lavendelblüten 100g

Lavendel "le bleu" - Der blaue Lavendel: Die Seele der Provence Die leuchtend blau-violetten Lavendelblüten gelten als die "Seele der Provence". Mit ihrem unverwechselbaren Aroma sind die essbaren Blüten ein kulinarisches und optisches Highlight in vielerlei Gerichten. Was aber noch wichtiger ist: Dank zahlreich enthaltener Pflanzenstoffe wird der echte Lavendel seit vielen Jahrhunderten als besondere Pflanze geschätzt und durch die Fachjury des Theophrastus-Naturheilvereins zur "Heilpflanze des Jahres 2008" gekürt. Als Tee, in der Naturkosmetik und in der Aromatherapie finden die kontrolliert biologisch angebauten Blüten Verwendung. Zudem verjagen sie Insekten und sorgen so doppelt für einen geruhsamen Schlaf. Zutaten: Lavandula angustifolia, aus kontrolliert biologischem Anbau Unsere Lavendelblüten sind sortenrein und von hoher Qualität. Mit Liebe und von Hand verpackt. Was kann Lavendel? Lavendel (Lavandula angustifolia - auch "echter" Lavendel genannt, lavandula officinalis) ist eine mehrjährige krautige Pflanze, die eine Höhe von einem Meter erreichen kann. Sie stammt aus dem Mittelmeerraum und ist auch im Nahen Osten weit verbreitet. Die charakteristischen blau-violetten Blüten und alle oberen Pflanzenteile enthalten wertvolle Inhaltstoffe die für Ihre Eigenschafen besonders geschätz werden. Lavendel enthält im Gegensatz zu den meisten Hybridsorten (Lavandin) ein Fülle an funktionellen Substanzen wie Terpenen, Tanninen, Flavonoiden, Cumarinderivaten sowie Rosmarinsäure und Phytosterinen. Warum ist unser Naturherz Bio Lavendel die bessere Wahl Lavendelduft ist sehr beliebt und daher auch zahlreich in verschiedenen Produkten angeworben. Egal ob als Duftsäcken, Weichspüler oder in der Kosmetik. Doch Vorsicht, bei all diesen Produkten ist ein zweiter Blick auf die Zutaten empfehlenswert. Nur selten findest du Produkte mit Lavendel (lavandula angustifolia) - für viele Produkte kommt das deutlich günstigere Lavandin zum Einsatz. Lavandin ist kein natürlich gewachsener Lavendel, sondern gehört einer Sonderform der Lavendelpflanze an, die durch Kreuzung entstanden ist. Eine Vermehrung des Lavandins ist nur industriell möglich, da diese Kreuzung steril ist und sich somit nicht auf natürlichem Wege vermehren kann. Sie unterscheidet sich vom "natürlichen" Lavendel nicht nur im Duft, sondern auch in Ihrer für uns Menschen wohltuenden Eigenschaft. Lavandin hat größere und mehr Blüten als Lavendel, daher kann man mit Lavandin bis zu 6 mal höhere Erträge erzielen als mit Lavendel. Das macht Lavandin natürlich besonders für die Industrie beliebt. Wer in den Genuss des einzigartig feinen Lavendel-Aromas kommen möchte und die Eigenschaften des Lavendel schätzt, sollte daher immer einen zweiten Blick auf die Zutatenliste werfen. Bei uns bekommst du 100% Bio Lavendel aus der fanzösischen Provence. Wir setzen auf Natürlichkeit, daher ist unser Lavendel aus der reinen Natur, ohne Zusätze. Für uns zählt die Qualität und nicht die Quantität, daher wurde die Ernte unseres hochwertigen L

Preis: 11.90 € | Versand*: 0.00 €
HELIX PFLANZEN Bodendecker, T13, bunt, 6er Set
HELIX PFLANZEN Bodendecker, T13, bunt, 6er Set

Marke: HELIX PFLANZEN • Farbe Blatt: mehrfarbig • Saisonalität: März - November • pH-Wert: neutral (ph 6,5 - 7) • Hinweise (Pflanzen): lange ranken • Besonderheiten: versch. Sorten Technische Daten • Duft: Nein • Bodenfeuchte: mäßig feucht • Bodenverhältnisse: Normaler Gartenboden • Düngung: nach Bedarf • Gießen: nach Bedarf • Lebenszyklus: mehrjährig • Wuchsform: polsterbildend • Winterhärte: Ja • Schnittgeeignet: Ja • Pflanzenbedarf (max.): 6 Stk./m2 • Botanische Bezeichnung Art: helix • Botanische Bezeichnung Gattung: Hedera • Botanische Bezeichnung Sorte: in Sorten • Deutsche Bezeichnung: Efeu • Pflanzzeit: März - November • Schmuckeigenschaft: Blattschmuck • Geeigneter pH-Wert: neutral (ph 6,5 - 7) Maßangaben • Aktuelle Pflanzenhöhe (max.): 25 cm • Aktuelle Pflanzenhöhe (min.): 15 cm • Topfhöhe: 11,5 cm • Jährliches Wachstum: 20 cm • Wuchshöhe (max.): 30 cm • Pflanztiefe: 15 cm • Pflanz-/Reihenabstand (min.): 30 cm • Topf Durchmesser: 13 cm • Jährliches Wachstum (min.): 5 cm • Jährliches Wachstum (max.): 15 cmFunktionen und Ausstattung • Immergrün: Ja • Winterschutz: Nein • Nützlingsfördernd: Ja Inhaltsangaben • Verpackungsinhalt: 12 Lieferung • Lieferumfang: 12

Preis: 22.99 € | Versand*: 9.95 €
Primavera Lavendel fein Ätherisches Öl Bio (Lavandula angustifolia) (5ml)
Primavera Lavendel fein Ätherisches Öl Bio (Lavandula angustifolia) (5ml)

Primavera Lavendel fein Ätherisches Öl Bio (Lavandula angustifolia) (5ml)

Preis: 8.90 € | Versand*: 4.90 €
HELIX PFLANZEN Bodendecker, T13, grün, 6er Set - gruen
HELIX PFLANZEN Bodendecker, T13, grün, 6er Set - gruen

Marke: HELIX PFLANZEN • Farbe Blatt: grün • Saisonalität: März - November • pH-Wert: neutral (ph 6,5 - 7) • Hinweise (Pflanzen): lange ranken • Besonderheiten: versch. Sorten Technische Daten • Duft: Nein • Bodenfeuchte: mäßig feucht • Bodenverhältnisse: Normaler Gartenboden • Düngung: nach Bedarf • Gießen: nach Bedarf • Lebenszyklus: mehrjährig • Wuchsform: polsterbildend • Winterhärte: Ja • Schnittgeeignet: Ja • Pflanzenbedarf (max.): 6 Stk./m2 • Botanische Bezeichnung Art: helix • Botanische Bezeichnung Gattung: Hedera • Botanische Bezeichnung Sorte: in Sorten • Deutsche Bezeichnung: Efeu • Pflanzzeit: März - November • Schmuckeigenschaft: Blattschmuck • Geeigneter pH-Wert: neutral (ph 6,5 - 7) Maßangaben • Aktuelle Pflanzenhöhe (max.): 25 cm • Aktuelle Pflanzenhöhe (min.): 15 cm • Topfhöhe: 11,5 cm • Jährliches Wachstum: 20 cm • Wuchshöhe (max.): 30 cm • Pflanztiefe: 15 cm • Pflanz-/Reihenabstand (min.): 30 cm • Topf Durchmesser: 13 cm • Jährliches Wachstum (min.): 5 cm • Jährliches Wachstum (max.): 15 cmFunktionen und Ausstattung • Immergrün: Ja • Winterschutz: Nein • Nützlingsfördernd: Ja Inhaltsangaben • Verpackungsinhalt: 12 Lieferung • Lieferumfang: 12

Preis: 22.99 € | Versand*: 9.95 €

Welche Art von Lavendel ist Lavandula angustifolia 'Hidcote'?

Lavandula angustifolia 'Hidcote' ist eine Sorte des englischen Lavendels, die nach dem Garten Hidcote Manor in England benannt ist...

Lavandula angustifolia 'Hidcote' ist eine Sorte des englischen Lavendels, die nach dem Garten Hidcote Manor in England benannt ist. Es ist eine kompakte Sorte mit dunkelvioletten Blüten und einem intensiven Duft. Sie ist eine beliebte Wahl für Gärten und wird oft für ihre ätherischen Öle und ihre Verwendung in der Aromatherapie geschätzt.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Wo Lavendel pflanzen?

Lavendel bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Idealerweise sollte der Boden leicht alkalisch sein. Laven...

Lavendel bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Idealerweise sollte der Boden leicht alkalisch sein. Lavendel kann sowohl im Gartenbeet als auch in Töpfen oder Kübeln gepflanzt werden. Es ist wichtig, dass der Lavendel genügend Platz hat, um sich auszubreiten und gut belüftet ist, um Schimmelbildung zu vermeiden. Beim Pflanzen sollte darauf geachtet werden, dass der Wurzelballen gut mit Erde bedeckt ist und der Lavendel regelmäßig gegossen wird, bis er gut angewachsen ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Standort Sonne Boden Pflege Topf Garten Balkon Terrasse Kübel Beet

Was zu Lavendel pflanzen?

Was sollte man beachten, wenn man Lavendel pflanzen möchte? Welcher Standort ist am besten für Lavendel geeignet? Welche Pflege be...

Was sollte man beachten, wenn man Lavendel pflanzen möchte? Welcher Standort ist am besten für Lavendel geeignet? Welche Pflege benötigt die Pflanze, um optimal zu gedeihen? Gibt es besondere Tipps zur Bewässerung und Düngung von Lavendel?

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Duft Purpur Kräutergarten Gartenparadies Schatten Wärme Ruhe Frieden Liebe

Wann muss man Lavendel pflanzen?

Lavendel sollte im Frühling oder Herbst gepflanzt werden, wenn der Boden noch warm ist. Idealerweise sollte man Lavendel im Frühli...

Lavendel sollte im Frühling oder Herbst gepflanzt werden, wenn der Boden noch warm ist. Idealerweise sollte man Lavendel im Frühling pflanzen, um ihm genügend Zeit zu geben, sich vor dem Winter zu etablieren. Es ist wichtig, Lavendel nicht bei zu kalten Temperaturen zu pflanzen, da er frostempfindlich ist. Bevor man Lavendel pflanzt, sollte man sicherstellen, dass der Boden gut durchlässig ist und an einem sonnigen Standort liegt. Wann genau man Lavendel pflanzt, hängt auch von der jeweiligen Klimazone ab.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sonne Sand Feuchtigkeit Schatten Wärme Saatgut Pflanzenschutz Gartenbau Blüte

Weleda LAVENDEL ÖL 10% Pflanzen- & Naturtherapie 02 l
Weleda LAVENDEL ÖL 10% Pflanzen- & Naturtherapie 02 l

LAVENDEL ÖL 10%Hersteller: WELEDA AGDarreichungsform: ÖlWichtige Hinweise (Pflichtangaben):Weleda Lavendelöl 10%, Ölige Einreibung. Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Vegetative Gleichgewichtsstörungen mit nervöser Unruhe, Einschlafstörungen, Verspannungen und Krämpfe (Spasmen), funktionelle Herz-Kreislauf-Störungen, Blähungen (Meteorismus), Regelstörungen (Menstruationsstörungen).GEBRAUCHSINFORMATION: INFORMATION FÜR DEN ANWENDERWeleda Lavendelöl 10%, Ölige EinreibungWirkstoff: Lavandulae aetheroleum 10% (HAB, V. 12h) 10 mlLiebe Patientin, lieber Patient, bitte lesen Sie die gesamte Packungsbeilage sorgfältig durch, denn sie enthält wichtige Informationen für Sie. Dieses Arzneimittel ist auch ohne ärztliche Verschreibung erhältlich. Um einen bestmöglichen Behandlungserfolg zu erzielen, muss Weleda Lavendelöl 10% jedoch vorschriftsmäßig angewendet werden.Heben Sie die Packungsbeilage auf. Vielleicht möchten Sie diese später nochmals lesen.Fragen Sie Ihren Apotheker, wenn Sie weitere Informationen oder einen Rat benötigen.Wenn sich Ihr Krankheitsbild verschlimmert oder nach 5 Tagen keine Besserung eintritt, müssen Sie einen Arzt aufsuchen.Die Packungsbeilage beinhaltet:WAS IST WELEDA LAVENDELÖL 10% UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON WELEDA LAVENDELÖL 10% BEACHTEN?WIE IST WELEDA LAVENDELÖL 10% ANZUWENDEN?WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?WAS IST SONST NOCH WICHTIG?1. WAS IST WELEDA LAVENDELÖL 10% UND WOFÜR WIRD ES ANGEWENDET?Lavendelöl 10% ist ein anthroposophisches Arzneimittel. Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Vegetative Gleichgewichtsstörungen mit nervöser Unruhe, Einschlafstörungen, Verspannungen und Krämpfe (Spasmen), funktionelle Herz-Kreislauf-Störungen, Blähungen (Meteorismus), Regelstörungen (Menstruationsstörungen).2. WAS MÜSSEN SIE VOR DER ANWENDUNG VON WELEDA LAVENDELÖL 10% BEACHTEN?Weleda Lavendelöl 10% darf nicht angewendet werden:auf offenen Wunden, großen Hautverletzungen, Ekzemen und bei akuten Hauterkrankungen,bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Lavendelund Olivenöl,bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes).Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung:Bei anhaltenden oder unklaren Beschwerden suchen Sie bitte einen Arzt auf.Schwangerschaft und Stillzeit:Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln während der Schwangerschaft und in der Stillzeit Ihren Arzt oder Apotheker um Rat. In der Stillzeit nicht im Bereich der Brust anwenden.Wechselwirkungen mit anderen Arzneimitteln:Keine bekannt. Bitte informieren Sie Ihren Arzt oder Apotheker, wenn Sie andere Arzneimittel anwenden bzw. vor kurzem angewendet haben, auch wenn es sich um nicht verschreibungspflichtige Arzneimittel handelt.3. WIE IST WELEDA LAVENDELÖL 10% ANZUWENDEN?Wenden Sie Weleda Lavendelöl 10% immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis für Erwachsene und Kinder ab 5 Jahren: 2–,3 mal täglich 3–,5 Tropfen Öl über den betroffenen Bereichen leicht in die Haut einreiben oder als Wickel anwenden. Bei vegetativen Gleichgewichtsstörungen, Einschlafstörungen und bei funktionellen Herz-Kreislauf-Störungen erfolgt die Einreibung im linken Brustbereich, bei Blähungen auf dem Bauch im Uhrzeigersinn, bei Regelstörungen im Bauch- und Lendenbereich. Bei Kindern im Alter von 2 bis 5 Jahren wird Weleda Lavendelöl 10% nicht in die Haut eingerieben, sondern nur als Wickel angewendet. Zur Anwendung als Wickel wird ein Stück Mull oder Nesseltuch, das um den Brustkorb herumreicht, mit einigen Tropfen Öl beträufelt und erwärmt. Dazu kann man es zusammengefaltet und in Alufolie gepackt ca. 10 Minuten zwischen zwei flache, heiße Wärmflaschen legen. Das warme Öltuch um den Brustkorb des Patienten legen und sofort mit Baumwolle oder Wolle abdecken und mit einem vorgewärmten Wolltuch umschließen. Den Patienten zugedeckt etwa eine halbe Stunde mit dem Wickel ruhen lassen. Er soll sich angenehm warm fühlen, aber nicht schwitzen.Dauer der Anwendung:Die Behandlung einer akuten Erkrankung sollte nach 2 Wochen abgeschlossen sein. Tritt innerhalb von 2 Tagen keine Besserung ein, ist ein Arzt aufzusuchen. Die Dauer der Behandlung von chronischen Krankheiten erfordert eine Absprache mit dem Arzt.Wenn Sie die Anwendung von Weleda Lavendelöl 10% vergessen haben:Verwenden Sie nicht die doppelte Dosis, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben.Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich bei der Anwendung dieses Arzneimittels nicht ganz sicher sind.4. WELCHE NEBENWIRKUNGEN SIND MÖGLICH?Wie alle Arzneimittel kann Weleda Lavendelöl 10% Nebenwirkungen haben. Die Anwendung kann zu Hautreizungen führen, die nach Absetzen des Präparates wieder abklingen. Bei entsprechend sensibilisierten Patienten können durch Lavendelöl Überempfindlichkeitsreaktionen (einschließlich Atemnot) ausgelöst werden.Meldung von Nebenwirkungen:Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Sie können Nebenwirkungen auch direkt dem Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte, Abt. Pharmakovigilanz, Kurt-Georg-Kiesinger Allee 3, D-53175 Bonn, Website: www.bfarm.de anzeigen. Indem Sie Nebenwirkungen melden, können Sie dazu beitragen, dass mehr Informationen über die Sicherheit dieses Arzneimittels zur Verfügung gestellt werden.5. WAS IST SONST NOCH WICHTIG?Sie dürfen das Arzneimittel nach dem auf dem Etikett und der Faltschachtel angegebenen Verfalldatum nicht mehr verwenden. Nach Anbruch der Packung ist das Arzneimittel 3 Monate haltbar.Zusammensetzung:10 ml enthalten: Wirkstoff: Lavandulae aetheroleum 10% (HAB, V. 12h) 10 ml. Ölgrundlage: Natives Olivenöl.Darreichungsform und Packungsgrößen:20 ml und 50 ml Ölige Einreibung.Pharmazeutischer Unternehmer und Hersteller:Weleda AGPostfach 1320D-73503 Schwäbisch GmündTel.: 07171/919-414Fax: 07171/919-200E-Mail: dialog@weleda.deDiese Gebrauchsinformation wurde zuletzt überarbeitet im September 2013.Quelle: Angaben der PackungsbeilageStand: 03/2017Anwendungsgebiete: Gemäß der anthroposophischen Menschen- und Naturerkenntnis gehören zu den Anwendungsgebieten: Vegetative Gleichgewichtsstörungen mit nervöser Unruhe, Einschlafstörungen, Verspannungen und Krämpfe (Spasmen), funktionelle Herz-Kreislauf-Störungen, Blähungen (Meteorismus), Regelstörungen (Menstruationsstörungen).

Preis: 14.79 € | Versand*: 4.95 €
Plant in a Box Lavendel - Lavandula angustifolia 6er Set Höhe 10-15cm
Plant in a Box Lavendel - Lavandula angustifolia 6er Set Höhe 10-15cm

Mit seiner kompakten Form und seinen dunkelvioletten Blüten ist Lavandula angustifolia eine der bekanntesten Lavendelsorten. Lavendel ist eine herrlich duftende, mehrjährige Pflanze aus dem Mittelmeerraum. Bereits im 17. Jahrhundert bauten die Franzosen Lavendel für die Parfümindustrie an. Heute ist Lavendel nicht nur eine Bereicherung für den Garten, sondern auch eine Bereicherung für die Wohnung und die Küche. In der Küche können die jungen Blätter bei der Zubereitung von Lamm- oder Hammelfleisch, in Fischgerichten und Eintöpfen verwendet werden. Die Pflanzen haben duftenden Stängel des Lavendels eignen sich hervorragend zum Schneiden oder Trocknen, und seine nektarreichen Blüten sind besonders attraktiv für Bienen, aber auch für den Menschen. Lavendel ist ideal für Rabatten, niedrige Hecken und Töpfe. Wenn die Lavendelpflanzen gut gepflegt werden, können sie reichlich blühen. Schneiden Sie die Pflanzen zweimal im Jahr, im April und im Oktober. Wenn Sie im Oktober schneiden, tun Sie dies bis zu 10 bis 15 cm über dem Boden, aber achten Sie darauf, dass Sie einen Teil des Grüns stehen lassen. Der zweite Rückschnitt des Lavendels erfolgt nach der Blüte, zwischen August und Oktober. Die verblühten Blüten werden durch Abschneiden entfernt. Auch die überstehenden Zweige können entfernt werden. Gießen Sie die Lavendelpflanzen regelmäßig und sorgen Sie dafür, dass sie genügend Licht erhalten. Bitte beachten Sie: Aufgrund der verderblichen Natur von Pflanzen können wir keine Rücksendungen von Pflanzen akzeptieren. Wir finden jedoch immer eine Lösung, wenn die Pflanze beschädigt geliefert wird oder von schlechter Qualität ist.

Preis: 24.75 € | Versand*: 4.45 €
Plant in a Box Lavendel - Lavandula angustifolia 6er Set Höhe 10-15cm
Plant in a Box Lavendel - Lavandula angustifolia 6er Set Höhe 10-15cm

Mit seiner kompakten Form und seinen dunkelvioletten Blüten ist Lavandula angustifolia eine der bekanntesten Lavendelsorten. Lavendel ist eine herrlich duftende, mehrjährige Pflanze aus dem Mittelmeerraum. Bereits im 17. Jahrhundert bauten die Franzosen Lavendel für die Parfümindustrie an. Heute ist Lavendel nicht nur eine Bereicherung für den Garten, sondern auch eine Bereicherung für die Wohnung und die Küche. In der Küche können die jungen Blätter bei der Zubereitung von Lamm- oder Hammelfleisch, in Fischgerichten und Eintöpfen verwendet werden. Die Pflanzen haben duftenden Stängel des Lavendels eignen sich hervorragend zum Schneiden oder Trocknen, und seine nektarreichen Blüten sind besonders attraktiv für Bienen, aber auch für den Menschen. Lavendel ist ideal für Rabatten, niedrige Hecken und Töpfe. Wenn die Lavendelpflanzen gut gepflegt werden, können sie reichlich blühen. Schneiden Sie die Pflanzen zweimal im Jahr, im April und im Oktober. Wenn Sie im Oktober schneiden, tun Sie dies bis zu 10 bis 15 cm über dem Boden, aber achten Sie darauf, dass Sie einen Teil des Grüns stehen lassen. Der zweite Rückschnitt des Lavendels erfolgt nach der Blüte, zwischen August und Oktober. Die verblühten Blüten werden durch Abschneiden entfernt. Auch die überstehenden Zweige können entfernt werden. Gießen Sie die Lavendelpflanzen regelmäßig und sorgen Sie dafür, dass sie genügend Licht erhalten. Bitte beachten Sie: Aufgrund der verderblichen Natur von Pflanzen können wir keine Rücksendungen von Pflanzen akzeptieren. Wir finden jedoch immer eine Lösung, wenn die Pflanze beschädigt geliefert wird oder von schlechter Qualität ist.

Preis: 24.75 € | Versand*: 4.45 €
Kunstpflanze Lavendel 2er-Set Künstliche Pflanzen 60 cm Zimmerpflanze
Kunstpflanze Lavendel 2er-Set Künstliche Pflanzen 60 cm Zimmerpflanze

Sie möchten ihr Zuhause mit Pflanzen dekorieren, aber sie haben keinen grünen Daumen? Unsere künstlichen Lavendelstämmchen mit Krone sind genau das, was Sie brauchen. Sie bleiben viele Jahre lang grün, ohne dass Sie diese beschneiden oder in Form bringen müssen. Keine Bewässerung, kein Düngen und kein Umtopfen notwendig. Die realistisch aussehenden Blätter sorgen für eine natürliche Atmosphäre in jedem Raum. Die Kunstpflanze im Topf wird bereits eingetopft und gebrauchsfertig geliefert. Sie passt zu jeder Art von Einrichtung und eignet sich hervorragend für den Innen- und Außenbereich.Beschreibung:✓ 2er-Set künstliche Lavendelstämmchen✓ Geeignet für jede Art von Innen- und Außenbereichen. Diese Kunstpflanzen peppen jeden Raum mit ihren natürlichen Akzenten auf✓ Jede Kunstpflanze besteht 450 Blättern und 25 Lavendelblüten✓ Inklusive Übertopf, PE-Moos und Zementfüllung✓ Pflegeleicht und langlebig✓ Keine Montage erforderlichLiferumfang:✓ 2 x Künstliche Pflanze

Preis: 54.99 € | Versand*: 5.95 €

In welchem Abstand Lavendel pflanzen?

Um Lavendel richtig zu pflanzen, sollte man die Pflanzen in einem Abstand von etwa 30 bis 45 Zentimetern voneinander setzen. Dies...

Um Lavendel richtig zu pflanzen, sollte man die Pflanzen in einem Abstand von etwa 30 bis 45 Zentimetern voneinander setzen. Dies ermöglicht den Pflanzen genügend Platz, um sich gut zu entwickeln und ausreichend Sonnenlicht zu erhalten. Ein zu enger Abstand kann zu Wettbewerb um Nährstoffe und Platz führen, während ein zu weiter Abstand die Bildung einer zusammenhängenden Lavendelhecke verhindern kann. Es ist wichtig, den Abstand beim Pflanzen zu berücksichtigen, um eine gesunde und schöne Lavendelkultur zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Pflanze Abstand Lavendel Größe Standort Boden Sonne Luft Feuchtigkeit

Wann kann man Lavendel pflanzen?

Lavendel kann im Frühling oder Herbst gepflanzt werden, wenn die Temperaturen mild sind. Es ist wichtig, Lavendel nicht bei zu kal...

Lavendel kann im Frühling oder Herbst gepflanzt werden, wenn die Temperaturen mild sind. Es ist wichtig, Lavendel nicht bei zu kalten oder zu heißen Bedingungen zu pflanzen, da dies das Wachstum beeinträchtigen kann. Idealerweise sollte der Boden gut durchlässig und sonnig sein, um optimale Bedingungen für das Wachstum von Lavendel zu schaffen. Es ist ratsam, Lavendel frühzeitig im Frühling zu pflanzen, damit er genügend Zeit hat, sich vor dem Winter zu etablieren. Wenn du Lavendel im Herbst pflanzt, sollte dies mindestens sechs Wochen vor dem ersten Frost geschehen, um sicherzustellen, dass die Pflanze gut verwurzelt ist.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Sonne Sand Feuchtigkeit Schatten Wärme Saatgut Boden Pflege Blüte

Wo am besten Lavendel pflanzen?

Lavendel bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Am besten pflanzt man Lavendel an einem Ort, der mindesten...

Lavendel bevorzugt einen sonnigen Standort mit gut durchlässigem Boden. Am besten pflanzt man Lavendel an einem Ort, der mindestens 6 Stunden direktes Sonnenlicht pro Tag erhält. Vermeiden Sie feuchte oder schwere Böden, da sie dazu neigen, die Wurzeln zu ersticken. Lavendel gedeiht gut in Beeten, Töpfen oder als Teil eines Steingartens. Stellen Sie sicher, dass der Standort gut belüftet ist, um Schimmelbildung zu vermeiden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Boden Luft Wasser Sonne Schatten Temperatur Kalk Nährstoffe Pflege

Welche Kräuter zu Lavendel pflanzen?

Welche Kräuter zu Lavendel pflanzen? Lavendel kann gut mit anderen Kräutern wie Rosmarin, Thymian, Salbei und Oregano gepflanzt we...

Welche Kräuter zu Lavendel pflanzen? Lavendel kann gut mit anderen Kräutern wie Rosmarin, Thymian, Salbei und Oregano gepflanzt werden, da sie ähnliche Ansprüche an Sonne und Boden haben. Diese Kräuter ergänzen sich nicht nur optisch, sondern können auch voneinander profitieren, indem sie Schädlinge fernhalten oder sich gegenseitig im Wachstum unterstützen. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Kräuter ähnliche Wasser- und Lichtbedürfnisse haben, um sicherzustellen, dass sie sich gut miteinander vertragen. Durch die Kombination verschiedener Kräuter im Garten kann nicht nur die Vielfalt gefördert, sondern auch die Gesundheit der Pflanzen verbessert werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Rosmarin Thymian Salbei Minze Majoran Oregano Kamille Zitronenmelisse Eisenkraut Lavendel

LAVANDULA URT
LAVANDULA URT

LAVANDULA URT

Preis: 13.12 € | Versand*: 4.00 €
LAVANDULA URT
LAVANDULA URT

LAVANDULA URT

Preis: 13.12 € | Versand*: 4.00 €
Lavandula Comp.
Lavandula Comp.

Anwendungsgebiet von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g)Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g) ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Wirkungsweise von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g)Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g) lindert vegetative Herz- (und) Kreislauf-Beschwerden, die durch Stress hervorgerufen werden können. Dazu gehören ein unruhiger Puls, Nervosität, Herzklopfen, Herzjagen und Herzangst. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenInhaltsstoffe von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g): Aurum metallicum praeparatum Dil. D4 (D4 hergestellt mit Gereinigtem Wasser) 1 g / Lavandulae aetheroleum 0,03 g / Aetheroleum extractum e floribusrecentibus Rosae damascenae et centifoliae (Blüte zu Extrakt ca. 500:1) 0,03 g. Cremegrundlage: Dickflüssiges Paraffin, Protegin® WX (Gelbes Vaselin, Ceresin, hydriertes Rizinusöl, Glycerolmonoisostearat, Polyglycerol-3-oleat), Gelbes Vaselin, Gereinigtes Wasser.GegenanzeigenLavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g) sollte nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Lavendelöl oder einem der sonstigen Bestandteile sind. Bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes) darf es nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g): Soweit nicht anders verordnet, reiben Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 1 – 2 mal täglich (abends und ggf. morgens) einen Cremestrang von 2 – 3 cm Länge in der Herzgegend in die Haut ein. Bei Kindern von 3 - 11 Jahren wird 1 - 2 mal täglich ein Cremestrang von 0,5 – 1 cm Länge in der Herzgegend in die Haut eingerieben.SchwangerschaftWährend einer Schwangerschaft, in der Stillzeit oder bei Planung einer Schwangerschaft fragen Sie vor der Anwendung des Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage un

Preis: 11.87 € | Versand*: 3.49 €
Lavandula Comp.
Lavandula Comp.

Anwendungsgebiet von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g)Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g) ist ein anthroposophisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Herz-Kreislaufsystems. Wirkungsweise von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g)Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g) lindert vegetative Herz- (und) Kreislauf-Beschwerden, die durch Stress hervorgerufen werden können. Dazu gehören ein unruhiger Puls, Nervosität, Herzklopfen, Herzjagen und Herzangst. Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenInhaltsstoffe von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g): Aurum metallicum praeparatum Dil. D4 (D4 hergestellt mit Gereinigtem Wasser) 1 g / Lavandulae aetheroleum 0,03 g / Aetheroleum extractum e floribusrecentibus Rosae damascenae et centifoliae (Blüte zu Extrakt ca. 500:1) 0,03 g. Cremegrundlage: Dickflüssiges Paraffin, Protegin® WX (Gelbes Vaselin, Ceresin, hydriertes Rizinusöl, Glycerolmonoisostearat, Polyglycerol-3-oleat), Gelbes Vaselin, Gereinigtes Wasser.GegenanzeigenLavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g) sollte nicht angewendet werden, wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegenüber Lavendelöl oder einem der sonstigen Bestandteile sind. Bei Säuglingen und Kleinkindern unter 2 Jahren (Gefahr eines Kehlkopfkrampfes) darf es nicht angewendet werden.DosierungAnwendungsempfehlung von Lavandula Comp. (Packungsgröße: 25 g): Soweit nicht anders verordnet, reiben Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren 1 – 2 mal täglich (abends und ggf. morgens) einen Cremestrang von 2 – 3 cm Länge in der Herzgegend in die Haut ein. Bei Kindern von 3 - 11 Jahren wird 1 - 2 mal täglich ein Cremestrang von 0,5 – 1 cm Länge in der Herzgegend in die Haut eingerieben.SchwangerschaftWährend einer Schwangerschaft, in der Stillzeit oder bei Planung einer Schwangerschaft fragen Sie vor der Anwendung des Arzneimittels Ihre Ärztin, Ihren Arzt oder in Ihrer Apotheke. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage un

Preis: 10.89 € | Versand*: 3.99 €

Wo kann man Lavendel pflanzen?

Lavendel kann an einem sonnigen Standort gepflanzt werden, da die Pflanze viel Licht benötigt, um gut zu gedeihen. Der Boden sollt...

Lavendel kann an einem sonnigen Standort gepflanzt werden, da die Pflanze viel Licht benötigt, um gut zu gedeihen. Der Boden sollte gut durchlässig und nicht zu feucht sein, um Staunässe zu vermeiden. Lavendel eignet sich gut für Beete, Rabatten, Kübel oder auch als niedrige Hecke. Es ist wichtig, darauf zu achten, dass die Pflanze vor starkem Wind geschützt ist, da Lavendel empfindlich auf starke Luftbewegungen reagieren kann. Generell kann Lavendel in den meisten Regionen mit einem gemäßigten Klima erfolgreich angebaut werden.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Gartenbau Klima Bodenbeschaffenheit Sonnenstand Pflanzenschutz Wasserversorgung Schatten Temperatur Wurzelzone

Was zusammen mit Lavendel pflanzen?

Was zusammen mit Lavendel pflanzen? Lavendel gedeiht gut in Gesellschaft von anderen mediterranen Kräutern wie Rosmarin, Thymian u...

Was zusammen mit Lavendel pflanzen? Lavendel gedeiht gut in Gesellschaft von anderen mediterranen Kräutern wie Rosmarin, Thymian und Salbei. Diese Pflanzen haben ähnliche Ansprüche an Sonne und Boden wie Lavendel und ergänzen sich gut in einem Kräutergarten. Zudem können auch blühende Pflanzen wie Rosen oder Stauden wie Katzenminze oder Sonnenhut eine schöne Ergänzung zu Lavendel darstellen. Es ist wichtig darauf zu achten, dass die Begleitpflanzen ähnliche Pflegebedürfnisse haben, um ein harmonisches Wachstum zu gewährleisten.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Thymian Salbei Minze Kardamom Zitronengras Echte Kardamomwurzel Pfefferminz Sellerie Dill

Wann kann ich Lavendel pflanzen?

Lavendel kann im Frühling oder Herbst gepflanzt werden, wenn die Temperaturen mild sind. Es ist wichtig, dass der Boden gut durchl...

Lavendel kann im Frühling oder Herbst gepflanzt werden, wenn die Temperaturen mild sind. Es ist wichtig, dass der Boden gut durchlässig ist, um Staunässe zu vermeiden. Idealerweise sollte der Standort sonnig und windgeschützt sein. Vor dem Pflanzen ist es ratsam, den Boden mit etwas Kompost anzureichern, um das Wachstum zu fördern. Wann genau du Lavendel pflanzen kannst, hängt auch von deinem Klima und der Region ab, in der du lebst.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Garten Saatgut Boden Sonnenaufgang Pflanze Wärme Feuchtigkeit Sonne Blüte

Kann man Lavendel im Sommer pflanzen?

Ja, Lavendel kann im Sommer gepflanzt werden, solange es nicht zu heiß ist. Es ist wichtig, dass die Pflanze genügend Zeit hat, si...

Ja, Lavendel kann im Sommer gepflanzt werden, solange es nicht zu heiß ist. Es ist wichtig, dass die Pflanze genügend Zeit hat, sich vor dem Winter zu etablieren. Es ist ratsam, Lavendel früh im Sommer zu pflanzen, damit er genügend Zeit hat, Wurzeln zu bilden, bevor die kalten Temperaturen eintreten. Stellen Sie sicher, dass der Boden gut durchlässig ist und die Pflanze genügend Sonnenlicht erhält. Achten Sie darauf, die Pflanze regelmäßig zu gießen, besonders während der ersten Wochen nach dem Pflanzen.

Quelle: KI generiert von FAQ.de

Schlagwörter: Ja Sommer Pflanzen Lavendel Kann Man Im Klima Garten Wetter

* Alle Preise verstehen sich inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und ggf. zuzüglich Versandkosten. Die Angebotsinformationen basieren auf den Angaben des jeweiligen Shops und werden über automatisierte Prozesse aktualisiert. Eine Aktualisierung in Echtzeit findet nicht statt, so dass es im Einzelfall zu Abweichungen kommen kann.